2017:

V-Wurf von Bonbon und Aramis - eine sehr schwere, lange Geburt hat uns ganze drei Babys verlieren lassen, aber die anderen 3 Schätze sind zuckersüß!

 

 

 

 

Velvet, Valerie und Valentino


Valentino


U-Wurf von Paloma und Orlando, blue-goldenene und die allerersten lilac-golden Babys sind in unsere Wurfkiste gepurzelt ...

lilacgolden Ulysses


1  


S + T-Wurf, unsere beiden Einzelkinder ... Golden Sirius von Aramis und Charlotte und Goldenblue Tizian von No Mercy und Tangelo ...


 

 

 

 

Goldenblue Tizian



Golden Sirius



R-Wurf, die Eltern von 7 wunderschönen Goldzwergen sind Aramis und Moneypenny. Es sind golden-classic-tabby und golden-ticked-tabby Babys geboren. Wir sind sehr stolz auf diesen traumhaften Wurf. 3 Mädels und 4 Jungs wuseln nun an Mamas Milchbar ...



2016:

Q-Wurf,  unsere kleinen black-golden-classic-tabby Schätze von Golden Moneypenny von den Pfötchenhelden und Quando-Quando von Rennert ... Der Mama und den 5 Babys (4 Jungs und ein Mädel) geht es blendend.




P-Wurf,  ... Roxanne vom Taunus und Janosch von den Pfötchenhelden schenkten uns ein klasse blue-goldenes Quartett ... 3 Jungs und 1 Mädel (unsere Paloma) haben uns viel Freude bereitet.





O-Wurf, ... diese Babys stehen wieder ganz im Zeichen des Golden-Classic-Musters. Fünf süße Streifenhörnchen, diesmal drei Jungs und zwei Mädels, sind aus der Wiederholungsverpaarung zwischen unserer Honeybee und Golden Spylo, der inzwischen als Kastrat und Sofalöwe sein Leben genießen darf, entstanden. Ein unkomplizierter, gelungener Wurf ...


Otello, Orpheus, Orlando, Oilily und Orelie mit Mama Honeybee



2015:

N-Wurf, unser blue-golden-ticked-tabby Quintett. Damit erfüllte sich mein großer Wunsch nach einem rein blue-goldenen Wurf ... vier Mädels ... Nirvana, Nanu-Nana, Noblesse und No Mercy ... und ein süßer Junge ... Nickelback ... haben uns bei ihrer Aufzucht große Freude bereitet! 

Mama: Ch. Charlotte Carol Laurina, blue-golden-ticked

Papa: Ch. Bluegolden Indigo von den Pfötchenhelden, blue-golden-ticked 


M-Wurf, 

Mama: Ch. Golden Honeybee von den Pfötchenhelden

Papa: Ch. Golden Spylo vom Avoessel,

beide Elterntiere black-golden-classic-tabby. 

Zwischen 7.30 Uhr und 9.21 Uhr - also in knapp zwei Stunden - hat uns Honeybee ihr munteres Classic-Six-Pack in die Wurfkiste gelegt. Es ist ein sehr schöner, homogener, gut kontrastierter goldener Wurf mit einer ausgeglichenen Anzahl von 3 Mädels und 3 Jungs. Spylo als Papa hat auch dieses Mal wieder seine Sache ausgezeichnet gemacht ... wir sind so stolz auf Mama, Papa und die Babys ...

M-Wurf von Honeybee und Spylo


 

L-Wurf,

Mama: Ch. Queeny vom Ardey,  

black-silver-shaded   

Papa: Desmond von Bella Diva, ("Rufus")

blue-golden-tabby-ticked (aus der Cattery Bella Diva, ein lieben Dankeschön an dieser Stelle an Ulrika, dass Queeny euch besuchen durfte). 

Queeny schenkte uns fünf Babys in verschiedenen Farben, drei Mädels und zwei Jungs, wobei ein goldenes Mädel und ein goldener Junge und ansonsten alles Silberlinge geboren wurden.

Queenys L-linge





2014:


K-Wurf, 

Mama: Int. Ch. Golden Iris no Demetra ("Sally"),  

black-golden-classic-tabby  

Papa: Ch. Golden Spylo vom Avoessel, 

black-golden-classic-tabby   

Am Ende des Jahres 2014 schenkten uns die beiden einen tollen 5-er Wurf mit zwei Jungs und drei Mädels. Wie immer war Sally eine hingebungsvolle Mama, die ihre hübschen Babys wunderbar umsorgt hat.  

die kleinen K's


 

J-Wurf, unser Herbstwurf ...

Mama: Ch. Charlotte Carol Laurina,  

blue-golden-ticked 

Papa: Ch. Bruno Golden Laurina

black-golden-tabby-ticked  

Charlotte und Bruno überraschten uns mit einem schönen golden-getickten Wurf, bei dem ursprünglich 6 Babys das Licht der Welt erblickten, aber traurigerweise zwei der Goldschätze (es waren zwei kleine Katerchen) über die Regenbogenbrücke gehen mussten. Ein Quartett, bestehend aus zwei zuckersüßen Mädels (Jamaica und Jubilee) und zwei tollen Goldjungs (Janosch und Jasper), hat dann aber unser Trauer mildern können und für sehr viel Freude in unserer Kittenstube gesorgt ...

Charlottes Goldbärchen ...


 

I-Wurf, geb. am 14.02.2014,

Mama: Ch. Oydike vom Avoessel ("Bonny"),  

black-golden-shaded   

Papa: Ch. Golden Iliodor von den Königsmiezen, ("Miró")

black-golden-tabby-ticked  

Bonny und Miró schenkten uns am Valentinstag drei getickte Goldstücke, wobei eines davon ein blue-golden-Junge (Bluegolden Indigo) ist. Die beiden Mädels, Ida und Ilany, sind black-golden-tabby-ticked

Bonnys Valentins-Trio


 

H-Wurf, geb. am 09.02.2014,

Mama: Int. Ch. Golden Iris no Demetra,  

black-golden-tabby-classic  

Papa: Gr. Int. Ch. Golden Faro vom Wassergarten,  

black-golden-tabby-classic

aus dieser Verpaarung sind Golden Hagrid, Golden Honeybee, Golden Homer und Golden Holly entstanden .... unsere Golden Honeybee wird uns zukünftig hier tatkräftig unterstützen!

das goldene Classic-Quartett


 

G-Wurf, geb. am 07.02.2014,

Mama: Ch. Queeny vom Ardey,  

black-silver-shaded  

Papa: Ch. Golden Iliodor von den Königsmiezen (Miró), black-golden-tabby-ticked

Queeny hat uns in einer unkomplizierten Geburt Golden Giovanni, Golden Giulia und Bluesilver Gitano geschenkt.  

Giovanni, Giulia und Gitano


 

F-Wurf, geb. am 14.07.2013,

Mama: Ch. Gryffindors Point Noveen,  

black-silver-shaded-point  

Papa: Indie vom Ardey,  

seal-silver-tabby-point (aus der Cattery vom Ardey in Witten, danke, liebe Sigrun, dass Indie uns so schöne Kitten schenken durfte)

Filou, Fee und Fanny


   

E-Wurf, geb. am 19.06.2013,

Mama: Ch. True Amazing Cat's Golden Vicki, black-golden-tabby-classic

Papa: Int. Ch. Golden Faro vom Wassergarten,

black-golden-tabby-classic

 

Samson, Emma, Evita, Eliza


D-Wurf, geb. am 10.05.2013,  

Mama: Ch. Golden Iris no Demetra, black-golden-tabby-classic  

Papa: Int. Ch. Golden Faro vom Wassergarten, black-golden-tabby-classic

 

Donald, Duffy und Dyland


1  

 













 

 

 

C-Wurf, geb. am 27.04.2013,  

Mama: Ch. Queeny vom Ardey, black-silver-shaded, Papa: Ch. Jador von Lisa's Traum aus der Cattery vom Ardey, black-silver-shaded

 

Silver Claire

black-silver-shaded

weiblich

 - ausgezogen -

Silver Choice

black-silver-shaded

weiblich

 - ausgezogen -

Silver Cheyenne

black-silver-shaded

weiblich

 - ausgezogen -

Silver Churchill

black-silver-shaded

männlich

 - ausgezogen -





Silver Claire

 

 

   

Silver Cheyenne

Choice und Churchill


1  

 

 

B-Wurf, geb. am 15.06.2012,  

Mama: Enya von der Walsumer Rheinaue, black-silver-tabby-spotted 

Papa: Bee-Jay von der Cattery "of golden Flame", black-golden-shaded

 

Silver Biene

black-silver-classic-tabby

weiblich

 - ausgezogen -

Silver Betty

black-silver-shaded

weiblich

 - ausgezogen -

Silver Bonny

black-silver-spotted-tabby

weiblich

 - ausgezogen -

 

 

13.10.2012: Wir freuen uns ganz riesig, dass unsere beiden Süßen, Biene und Betty, zusammenbleiben und als Dream-Team nun gemeinsam ihre neue Familie aufmischen dürfen.  

Biene und Betty


1  

03.10.2012: Wir haben Bilder von Bonny im neuen Zuhause bekommen. Der kleinen Maus geht es supergut und sie versteht sich blendend mit Urmel, ihrem neuen cremefarbenen Pfötchenfreund. Bilder der beiden unter "ehemalige Kitten im neuen Zuhause".  

Das B-Trio mit 12 Wochen


 

drei Zuckerpuppen mit 9 Wo.


 

Hier sind sie 5 Wochen jung


 

19.02.2012: Nun ist es still geworden in unserer Kittenstube ... vorigen Mittwoch ist unser kleiner Wirbelwind Ally als Letzte ausgezogen.

 

 

 

Das Wochenende zuvor sind zuerst Alicia und Aimée und danach Ashley und Amy zu ihren neuen Familien gezogen.

 

 

 

 

Die kleinsten Pfötchenhelden bei der Luftschlangen-schlacht:

 

 

 

 

 

   

die kleine Bande mit 12 Wochen


 

 

 

 

 

 

 

Unser aktueller Wurf:

 

Name:

Farbe:

Geschlecht:

Status:

Silver Ally

black-silver-tabby-spotted

weiblich

ausgezogen

Silver Alicia

black-silver-tabby-spotted

weiblich

ausgezogen

Silver Amy

black-silver-tabby-classic

weiblich

ausgezogen

Silver Aimée

black-silver-tabby-spotted

weiblich

ausgezogen

Silver Ashley

black-silver-tabby-spotted

weiblich

ausgezogen

 

22.01.2012: Kittenimpressionen nach der 10. Lebenswoche   

buntes Treiben

 

Sie halten nicht mehr still!


 

07.01.2012: Ally, nach der 8. Lebenswoche  

Ally mit Rosen und Zitronen


07.01.2012: Alicia, nach der 8. Lebenswoche

Alicia, die Tulpenfreundin


07.01.2012: Amy, nach der 8. Lebenswoche

Amy ist auf Rosen gebettet


07.01.2012: Aimée, nach der 8. Lebenswoche

Aimée handelt mit Zitronen


07.01.2012: Ashley, nach der 8. Lebenswoche

 

Ashley, die Rosenprinzessin


07.01.2012: Kittenimpressionen nach der 8. Woche

Heute gibt's Saures


1  

26.12.2011: Ally, nach der 6. Lebenswoche ein Gewicht von 725 g

Silver Ally

 

 

26.12.2011: Alicia, nach der 6. Lebenswoche ein Gewicht von 715 g

Silver Alvin

 

26.12.2011: Amy, nach der 6. Lebenswoche ein Gewicht von 705 g

Silver Amy

 

 

26.12.2011: Aimée, nach der 6. Lebenswoche ein Gewicht von 710 g

Silver Angus

 

 

26.12.2011: Ashley, nach der 6. Lebenswoche ein Gewicht von 675 g

Silver Ashley

 

 

18.12.2011: Unser A-Wurf nach der 5. Lebenswoche am 4. Advent. Aber erst mal muss die Mama die Requisiten für den Fotoshoot der kleinen Fellnasen prüfen: 

Enya inspiziert den Set


1  

 

Alles für o.k. befunden - nun kann's losgehen: 

 

Ally, unsere Erstgeborene


1  

 

Alicia im Tupfenkleid


1  

 

Amy, die klassische Schönheit


1  

 

Aimée, unsere süße Schnecke


Aimée ist noch nicht vergeben. Sie ist eine ganz gewitzte kleine Maus und unsere Vorreiterin, was die Nutzung der Kittenklos betrifft. Wir sind stolz auf sie. 

Ashley, die süße Zuckerschnute


Hier noch ein paar Gruppenbilder der Süßen nach der 5. Lebenswoche:

Kittenauslauf-Rocker


15.12.2011: Ally, die immer sofort wie eine Nähmaschine schnurrt, wenn man sie nur ansieht, zieht nach Krefeld-Uerdingen und ist damit demnächst nur einen Katzensprung von uns entfernt zu Hause. 

11.12.2011: Amy (Classic-tabby-Mädchen) und Ashley (fünftgeborenes Spotted-tabby-Mädchen) sind nun fest vergeben. Die vierte Lebenswoche ist vorüber und unsere Kleinen sind vor zwei Tagen ins Wohnzimmer umgezogen. Dort werden Sie auf den Bezug zum Menschen, alle Alltagsgeräusche und -situationen und den (Sicht-)Kontakt zu anderen Fellnasen geprägt. Eine wichtige Sozialisationsphase beginnt, denn wir möchten ja nicht nur schöne und gesunde, sondern auch menschenbezogene und mit anderen Tieren gut verträgliche Lebensbegleiter haben. 

Impressionen im Kittenauslauf


 

04.12.2011: Die dritte Lebenswoche ist vorüber und natürlich gibt es ein paar Vor-Nikolaus-Bilder von unseren jüngsten Pfötchenhelden, die vor zwei Tagen das erste mal alleine aus ihrer Wurfkiste gekrabbelt sind:

 

Silver Ally, spotted, weiblich, Gewicht nach dritter Woche: 410 g

die zauberhafte Erstgeborene


 

Silver Alicia, spotted, weiblich, Gewicht nach dritter Woche: 405 g

 

ein knuffiges Schätzchen


Silver Amy, classic, weiblich, Gewicht nach dritter Woche: 385 g

unser Classic-Mäuschen


 

Silver Aimée, spotted, weiblich, Gewicht nach dritter Woche: 390 g

eine niedliche Schnecke


 

Silver Ashley, spotted, weiblich, Gewicht nach dritter Woche: 345 g

 

klein aber oho!


 

27.11.2011: Am Ende der zweiten Woche haben wir
nochmal eine Fotostunde gemacht - allerdings ohne Blitz, damit wir den Kleinen nicht schaden. Dies geht leider auf Kosten der Farbbrillianz. Wir hoffen, Sie
haben trotzdem Spass:

Einzelfotos nach der zweiten Woche - alle haben die Äuglein auf und sind putzmunter:

Silver Ally, Spotted-Kitten, weiblich, Gewicht nach der zweiten Woche: 285g


1  

Silver Alicia, Spotted-Kitten, weiblich, Gewicht nach der zweiten Woche: 300g


1  

Silver Amy, Classic-Kitten, weiblich, Gewicht nach der zweiten Woche: 285g


1  

Silver Aimée, Spotted-Kitten, weiblich, Gewicht nach der zweiten Woche: 280g


1  

Silver Ashley, unser Nesthäkchen, das fünftgeborene Spotted-Kitten, weiblich, Gewicht nach der zweiten Woche: 225g


1  

22.11.2011: Für unsere Mädels gibt es zum Teil schon Anfragen, daher werden wir ab dem 10.12.2011 die ersten Besucher empfangen, allerdings nicht zum Toben mit den Kitten, sondern nur zum Schauen.

Es sind aber auch hier noch Anfragen willkommen. 

 

Am kommenden Wochenende gibt es dann wieder neue Fotos - die Zwei-Wochen-Fotos! 

 

20.11.2011: Einzelfotos nach der ersten Woche:

Erstgeborenes Kitten (ein bärenstarkes Mädchen), Silver Ally, weiblich, Gewicht nach einer Woche: 205g


1  

Zweitgeborenes Kitten (einfach eine Prachtschnute), Silver Alicia, weiblich, Gewicht nach einer Woche: 215g


1  

Drittgeborenes Kitten (ein silbenes Streifenhörnchen vom Feinsten), Silver Amy, weiblich, Gewicht nach einer Woche: 200g


1  

Viertgeborenes Kitten (etwas dunkler im Fellkleid, aber sehr schnucklig), Silver Aimée, weiblich, Gewicht nach einer Woche: 215g


1  

Fünftgeborenes Kitten (ein zuckersüßes Nesthäkchen), Silver Ashley, weiblich, Gewicht nach einer Woche: 160g


1  

13.11.2011: Der A-Wurf ist gelandet. Enya hat uns an ihrem eigenen Geburtstag 5 A-Kitten - die reinsten Wonnepröppchen - geschenkt:

 

Name

Geb.-gewicht

Zeichnung

Geschlecht

Status

Silver Ally               

100g

black-silver-tabby-spotted

weiblich

vergeben

Silver Alicia

110g

black-silver-tabby-spotted

weiblich

vergeben

Silver Amy

105g

black-silver-tabby-classic

weiblich

vergeben

Silver Aimée

105g

black-silver-tabby-spotted

weiblich

vergeben

Silver Ashley

  90g

black-silver-tabby-spotted

weiblich

vergeben

 

 

Am kommenden Wochenende nehmen wir uns die Zeit für erste Einzel-Shootings unserer kleinen Knutschkugeln. Dann gibts auch Angaben über die Gewichtszunahme in der ersten Woche. 

 

Enya kümmert sich ganz rührend und fürsorglich um ihren Nachwuchs. Für uns ist es ein Bild der Freude, zu sehen wie glücklich sie in ihrer Mutterrolle ist.  

 

Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit der Telecomhomepageseite klappt es nun doch noch mit der Einstellung der ersten Bilder in der Wurfkiste: 

  

Ein Bild des Glücks

 

und eine fürsorgliche Katzenmami

 

 

 

Unser erster Wurf mit Enya ist für Herbst 2011 mit folgender Verpaarung geplant:

 

 

Silver Calluna Silverstone (black-silver-tabby-spotted)

Silverstone von der Cattery vom Frechener Wäldchen

                                                

Enya von der Walsumer Rheinaue (black-silver-tabby-spotted)  

 

Enya von der Walsumer Rheinaue

 

 

 

Wenn alles gut läuft und Enya aufgenommen hat, würden die Kitten ca. Mitte November (um den 11.11.11) geboren werden. Wir sind suuuuper gespannt, vor allem weil der Deckkater ebenfalls eine phantastische, kontrastreiche  Zeichnung trägt und seine Tupfen sehr schön konturiert sind. Wir wünschen uns, dass er unseren Kitten neben seinem schönen Fellkleid auch seine schöne Statur vererbt. Silverstone trägt Blutgruppe A reinerbig, ist HCM negativ geschallt und PKD1 negativ getestet.